BO4E: Veröffentlichungen und Veranstaltungen

Liebe Vereinsmitglieder, es gibt wieder eine Veröffentlichung zum Thema BO4E. Dieses Mal hat Professor Borchert sich zu unserem Thema geäußert: https://www.energate-messenger.de/news/186604/borchert-eine-neue-basis-fuer-big-data-in-der-energiewirtschaft- Initiiert wurde das Interview und die entsprechende Veröffentlichung wieder durch unsere Marketingagentur, Frau Straßenburg-Volkmann. Hinweisen möchten wir auch noch auf unsere Roadshow: www.pwc-events.com/geschaeftsobjekte-evu   Diese war ursprünglich drei Mal geplant. Leider ist die Veranstaltung zwei Mal mangels Anmeldungen [...]

2018-10-23T08:43:54+00:0023. Oktober 2018|Kategorien: BO4E|

Standards statt individueller Anpassung

Standards statt individueller Anpassung Die Interessengemeinschaft Business Objects for Energy hat mittlerweile 23 Geschäftsobjekte definiert, die das Zusammenspiel verschiedener Softwaremodule erleichtern. IT. Die Digitalisierung hält die Energiewirtschaft auf Trab. Die Unternehmen spüren mit schwindenden Erlösen beim Kilowattstundenverkauf einen wachsenden Druck, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und umzusetzen. Die einen haben schon Ideen, wie [...]

2018-07-12T08:30:17+00:0012. Juli 2018|Kategorien: BO4E, EVU|

Geschäftsobjekte für die Energiewirtschaft (BO4E)

Hückelhoven, 07.07.2016  - Zusammen mit neun weiteren Gründungsmitgliedern haben die ene't und EVE den Verein BO4E ins Leben gerufen. Ziel ist die Schaffung eines neuen Kommunikationsstandards für den Datenaustausch zwischen Softwareanwendungen in der Energiebranche. Bislang zeichneten sich systemübergreifende Schnittstellen durch eine hohe Heterogenität und damit auch Komplexität aus. Durch die Vereinheitlichung des Informationsflusses zwischen unterschiedlichen Anwendungen können Prozesse [...]

2017-06-13T14:27:13+00:007. Juli 2016|Kategorien: BO4E, EVU|